Prasonisi Strände

Prasonisi ist eine kleine Insel, die während der Ebbe zu einer Halbinsel wird und sich mit dem Südzipfel von Rhodos verbindet. Sie liegt 90 km südlich von Rhodos Stadt.

Die Strände
Wie die kleine Insel heißen die zwei Strände ebenfalls Prasonisi. Sie liegen beide in einer atemberaubenden Landschaft mit Aussicht auf das ägäische und das Mittelmeer sowie auf die spektakulären Berge.

Prasonisi

Der Westen von Prasonisi ist oft sehr windig, während der Osten eher windgeschützt ist. Deswegen ist der Westen für erfahrene Windsurfer sehr gut geeignet, während unerfahrene Windsurfer und Sonnenbadende eher den Osten der kleinen Insel nutzen.

An beiden Stränden ist das Wasser – vor allem nah an der Insel – sehr flach. Am östlichen Strand gibt es Bereiche mit Sonnenliegen und -schirmen. Parken ist nahe des Strandes möglich.

Kinderfreundlichkeit
Der weiche Sand und das flache Wasser machen die Strände von Prasonisi – vor allem der auf der östlichen Seite – perfekt für Kinder.

Prasonisi Strand

Wassersport
Prasonisi ist weltweit bekannt als Paradies für Wind- und Kitesurfer. Es gibt einige Surfläden und Surfschulen am Strand.

Strandrestaurants
In der Nähe des Strandes sind zahlreiche Restaurants und Cafés vorzufinden. Außerdem gibt es Erfrischungen und Snacks in einem Mini-Supermarkt zu kaufen.

Prasonisi Restaurant

Der Ort Prasonisi
Prasonisi kann nicht wirklich als Ort bezeichnet werden, obwohl einige Hotels und Zimmer zur Miete angeboten werden. Das beliebteste Hotel ist das Oasis Hotel Prasonisi.

Die nächsten Orte sind Kattavia und Lachania, beides sehr traditionelle griechische Orte.


Prasonisi Karte

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.